Essen in Procida: Unsere Empfehlungen

Fest steht: Die Farben und Düfte von Procida sind auch in seinen Gerichten enthalten! Jedes Restaurant auf der Insel hat seine eigenen Spezialitäten und Sie werden überrascht sein, von Zeit zu Zeit verschiedene und unerwartete Geschmacksrichtungen zu entdecken. Hier finden Sie eine Zusammenfassung unserer Lieblingsorte;)

La Pergola

Eines unserer Lieblingsrestaurants ist La Pergola, es liegt nicht am Meer, aber unter seinem schönen Zitronenhain werden Sie es schnell vergessen! Von unserer Struktur aus ist es das nächstgelegene Restaurant, das Sie in wenigen Minuten zu Fuß erreichen können. La Pergola ist eines der wenigen Restaurants, das sowohl Fisch- als auch Fleischspezialitäten anbietet: Ein typisches Gericht der Procida-Küche ist auch Kaninchen! Verpassen Sie nicht die Desserts: Wir empfehlen Ihnen, die “Cannoli scomposti “ mit einer exquisiten und unvergesslichen Ricotta-Creme zu probieren!

Ristorante La Pergola, via Salette, Procida. Tel. 081 896 9918

Da Mariano 

Unter den typischsten procidanischen und familiengeführten Küchen ist das Restaurant Da Mariano in Chiaiolella ein wahres Juwel, wo Mariano Ihre Bestellung persönlich entgegennimmt und Ihnen das beste Gericht des Abends empfehlen kann! Der Zitronensalat ist ein Muss, und Sie finden immer frische handgemachte Pasta und Fisch-Vorspeisen, die Sie direkt vor dem kleinen Hafen von Chiaiolella genießen können. Sie erreichen es nach einem kurzen Spaziergang, aber wenn Sie keine Lust haben zu Fuß zu gehen, können Sie den Bus der Linie C nehmen und sind in wenigen Minuten dort.

Ristorante Da Mariano, Via Marina Chiaiolella, 32, Procida. Tel. 081 896 7350.

Lido Vivara

Im Lido Vivara, auch in Chiaiolella, isst man fast mit den Füßen im Sand! Ein Restaurant, in dem sich Tradition und Innovation treffen. Hier können Sie tatsächlich die typischen Aromen der Insel und der neapolitanischen Küste probieren, die auf immer neue Weise bearbeitet werden. Probieren Sie unbedingt als Dessert die zerbröckelten Feigen mit einem außergewöhnlichen Geschmack! Die Atmosphäre ist absolut romantisch und die landschaftlich reizvolle Lage rechtfertigt die etwas höheren Preise! 😉

Lido Vivara, Lungomare Cristoforo Colombo, 4, Procida. Tel. 081 896 0594

La Medusa

Das Restaurant La Medusa befindet sich in Marina Grande, dem Haupthafen der Insel, an dem Fähren und Tragflügelboote ankommen. Das Restaurant ist bekannt für sein Angebot an rohem Fisch, das jedoch im Voraus gebucht werden muss! Auch hier vereinen sich Tradition und Innovation in einer außergewöhnlichen Geschmackskombination. Der Platz, auf dem sich das Restaurant befindet, ist belebt von einer lebendigen Atmosphäre und einem ständigen Kommen und Gehen von Menschen. Das Restaurant ist in ca. zwanzig Minuten zu Fuß erreichbar, alternativ mit dem Taxi oder der Buslinie L.

Ristorante La Medusa, via Roma, 116, Procida. Tel. 081 896 7481

In Corricella, dem atemberaubenden Hafen von Procida, gibt es mindestens zwei sehr empfehlenswerte Restaurants!
Etwa zehn Minuten zu Fuß und Sie sind in der schönsten Ecke der Insel.

La Lampara

La Lampara hat seinen Namen von den alten Lampen, dass die Fischer am Bug der Boote in der Nacht hing. Aufgrund seiner erhöhten Lage ist es zweifellos das Restaurant mit der besten Aussicht. Von einem Tisch auf der Veranda oder neben den Fenstern können Sie den atemberaubenden Blick auf das älteste Küstendorf Procida genießen und dem Rauschen der Wellen lauschen, die sich am Ufer brechen. Vorbestellung ist sehr zu empfehlen, die Küche ist ausgezeichnet und die Fischhauptgerichte sind immer frisch und lecker. Auch hier ist die Atmosphäre unbezahlbar, man zahlt etwas mehr, aber es lohnt sich!

Caracalè

Caracalè ist ein Muss auf der Insel! Tische mit Meerblick am Kai von Corricella und ein Menü zum Lecken der Lippen! Die rohen Vorspeisen und vor allem das Tatar sind wirklich lecker, die gesamte Speisekarte basiert ausschließlich auf Fisch. Qualität, Freundlichkeit und Tradition werden Sie zu einem magischen Abend machen.

Vertrauen Sie uns, wir haben sie alle ausprobiert!

Wir empfehlen Ihnen immer im Voraus zu buchen, insbesondere in der Hochsaison und am Wochenende. Dazu können Sie sich an die Rezeption wenden, unsere Mitarbeiter können Sie beraten und Ihnen bei Ihrer Buchung helfen!

    Top